Beziehungsprobleme?

Paarberatung – erste Hilfe für die Partnerschaft bei Beziehungsproblemen…

Eine Paarberatung oder Paartherapie bei uns kann Sie unterstützen, schnell und nachhaltig folgende Beziehungsprobleme zu lösen:

  •  eine Kommunikation ohne Streit scheint nicht mehr möglich
  •  man fühlt sich vom Partner unverstanden
  •  es gibt stets die gleichen Streitthemen
  •  die Geburt eines Kindes belastet die Beziehung
  •  Schweigen oder gar Desinteresse am Anderen belastet die Beziehung
  •  einer der beiden Partner ist psychisch oder physisch erkrankt, bzw leidet unter einem Suchtproblem
  •  einer der beiden Partner fühlt sich unterdrückt
  •  ein Partner bricht aus der Partnerschaft aus und geht fremd
  •  die Partner finden keine gemeinsamen Ziele mehr
  •  einer der beiden Partner hat unrealistisch hohe Erwartungen an den anderen und kritisiert und beschuldigt den anderen Partner
  •  ein Partner kann das Verhalten des anderen nicht akzeptieren bzw. nicht verzeihen
  •  ein Partner hat sich in seiner Persönlichkeit und in seinen Interessen verändert
  •  es besteht keine gegenseitige Achtung mehr
  •  ein Partner zieht sich zurück und mauert
  •  es gibt kaum noch Zärtlichkeit
  •  Sexualität findet nicht mehr statt
Beziehungsprobleme? Paartherapie in München

Beziehungsprobleme? Paartherapie in München

Wir unterstützen Sie als Beraterpaar, in neutralem Rahmen, über ihre Enttäuschungen, Erwartungen und Ängste zu sprechen.  Beide Partner können sich dadurch besser in ihrem Verhalten verstehen, dem Anderen gegenüber mehr Toleranz zeigen . Dadurch ist wieder mehr Nähe spürbar, die Liebe kann wieder neu gelebt werden.

Beziehungsprobleme – erste Schritte…

Folgende „erste Schritte“ sollten Sie bei akuten Beziehungsproblemen in Betracht ziehen…

  • Gehen Sie respektvoll mit dem Partner um
  • Versuchen Sie den Partner zu verstehen – urteilen Sie nicht über ihn
  • Besprechen Sie Lösungswege – nicht Probleme
  • Lassen Sie einander den nötigen Freiraum
  • Vermeiden Sie Erziehungsversuche

Und wenn es zum Seitensprung kam?

Die Bereitschaft zum Seitensprung entsteht selten zufällig. Vielmehr kann es zum einen daran liegen, dass in der Beziehung unausgesprochene Probleme existieren, die nicht gelöst oder verdrängt werden. Zum anderen daran, dass seitens des Partners bei Beziehungsproblemen Sehnsüchte vorhanden sind, die sich mit der bestehenden Beziehung nicht vereinbaren zu lassen scheinen. Sicher sind die Ursachen für einen Seitensprung jedoch in den meisten Fällen in einer nicht (mehr) intakten Partnerschaft zu finden.

Lesen Sie auch weiter unter „Wozu eine Paarberatung„?

© Beziehungsprobleme München