Referenzen

Referenzen & Empfehlung unserer Klienten der Paarberatung München kommen aus unterschiedlichen Bereichen…

Unsere Referenzen - Paarberatung München

Unsere Referenzen – Paarberatung München

 

Paarberatung München kennenlernen…

Der beste Weg UNS die „Paarberatung & Eheberatung München“ näher kennenzulernen, ist schlichtweg ein persönliches Gespräch bezüglich Ihrer Anliegen. Gemeinsam können wir dann herausfinden, ob und inwiefern unsere Dienstleistungen für Sie nützlich sein können.

Empfehlung & Referenzen – Paarberatung München

Die Empfehlung unserer Paarberatung München von ehemaligen Klienten ist immer die gleiche…

  • eine respektvolle und vertrauensvolle Beratungsatmosphäre
  • eine diskrete und professionelle Anlaufstelle aller Beziehungsproblematiken
  • der systemische Ansatz aller Familienangehörigen (Familienaufstellungen)
  • individuelle Terminvereinbarungen (Abendtermine, Wochenende, Feiertage)

Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen in einem übersichtlichen Zeitrahmen konkrete und lebensnahe Lösungswege Ihrer Paarbeziehung zu erarbeiten, die sich auch nachhaltig im Beziehungs-Alltag bewähren.

Damit Sie uns kennenlernen, bieten wir nach Terminvereinbarung eine offene Sprechstunde an, in der Sie ein Gespräch mit Frau Neumayr oder Herrn Neumayr führen können.

Diskretion & Schweigepflicht

Noch ein Wort zur Diskretion und Schweigepflicht…

Schweigepflicht: Als Berater, Coach oder Vertrauter wie Sie es auch immer nennen möchten – unterliegen  psychologische Beratungsgespräche der Schweigepflicht nach StGb § 201 Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes und § 203 Verletzung von Privatgeheimnissen Abs. 4

Psy. Berater/Coach dürfen nur nach vorheriger Einwilligung durch die Klienten Aufzeichnungen auf Bild- und Tonträger über Beratungsgespräche erstellen oder Besprechungen von Dritten mithören lassen.

Als professioneller Dienstleister haben wir unseren Beruf gewissenhaft und mit Sorgfalt eines ordentlichen psychologischen Paarberaters auszuüben. Wir sind verpflichtet, jedes standeswidrige Verhalten zu unterlassen und unterliegen der Berufsordnung des VpsyB – Verband psychologischer Berater.

Diskretion: Kennen Sie „Benedikt von Nursia?“ Nein? Für ihn war Diskretion, die Mutter aller Tugenden… Diskretion umschreibt nichts anderes als die Fähigkeit und Fertigkeit vertrauliches von Wort & Schrift zu wahren.

„Vertraulichkeit ist eine Schule des Geistes“

Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues franz. Philosoph

 

Copyright © Referenzen Paarberatung München